Über uns

Über uns

Die PTF Häusser GmbH

 

Die PTF Häusser GmbH wurde 2000 in Deutschland durch die drei Diplom-Ingenieure Tobias Häusser, Peter Rasch und Reinhold Rau gegründet, um die bekannten Nachteile (langsames Wickeln, hoher Folienverbrauch, Störungsanfälligkeit)  der bisher existierenden Müllwickelsysteme zu verbessern.
Bisher wurden die Ballen in einem zweistufigen System gewickelt, welches offensichtlich langsamer und umständlicher als ein einstufiges System war.

Zudem werden bei der zweistufigen Wicklung durch die fehlende Rotation schlechte Ergebnisse einer dichten und gleichmäßigen Wicklung erzielt.
Durch den bestehenden Kundenwunsch einen Ballen bei einem minimalen Folienverbrauch dicht und schnell zu wickeln, hat die PTF Häusser GmbH das einstufige Rotowrap-System auf den Markt gebracht.
Es wurde so entwickelt, dass die Maschinen den extremen Bedingungen der Recyclingindustrie standhalten und keine Ausfallzeiten eintreten.

Im Jahr 2000 ging die PTF Häusser GmbH mit der Rotowrap 30 und der Rotowrap TT an den Start.
Im selben Jahr wurde die erste Anlage in Köln, Deutschland, installiert. Schon die zweite Anlage wurde nach Narvik in Norwegen geliefert. Diese Anlage produziert auch heute noch zuverlässig. Dies zeigt, dass die ausschließliche Konzentration auf die Wickelmaschinen für die Recyclingindustrie und unser Anspruch die besten Lösung für die besonderen Anforderungen der Branche zu finden, schon damals erfüllt werden konnte. Aufbauend auf das Erfolgskonzept der Rotowrap 30 wurde fortlaufend an der Verbesserung dieser und anderer Rotowrap-Maschinen gearbeitet. Bereits im Jahr 2001 wurde aufgrund der steigenden Nachfrage nach besseren Müllballenwickellösungen ein größerer Produktionsstandort in Borgholzhausen bezogen.
Im Jahre 2004 wurde die Rotowrap 40 mit Erfolg eingeführt.
Seit 2008 bieten wir mit der Rotowrap WR4+4 ein zweistufiges System an, welches im Vergleich zum herkömmlichen zweistufigen System verbessert wurde, indem beiden Stufen gleichzeitig zwei Ballen wickeln.
Unsere neueste Innovation ist die Rotowrap 50, die mit ihren 4 Vorstreckern 50 % schneller einen Ballen wickelt als die Rotowrap 40. In unserer Konstruktionsabteilung werden unsere verschiedenen Wickelmaschinentypen  und zusätzliche Anlagen auf Kundenwunsch individuell entworfen. Diese enorme Flexibilität wird durch die interne Fertigung der Maschinen durch unsere Fachkräfte auf inzwischen über 1600 m² ermöglicht . Mit unseren verschiedenen Maschinentypen und unserer individuellen Betreuung  finden wir für Ihren Bedarf die richtige Maschine.

                                                                    Wickelmaschinen – Made in Germany von der PTF Häusser GmbH.